Bürgerhilfe Rimsting

Nachbarschaftshilfe in Rimsting

Über uns

Vorstand:

1. Vorsitzender:

Hanjörg Schöne,
Albert-Eibach-Str. 16, 83253 Rimsting

2.Vorsitzender:

Dr. Sophie Karela

Kassenführer:

Andrea Schneider

Schriftführer:

Eva Bretz

Einsatzleiterin:

Claudia Haringer

Bürgermeister.:

1. Bürgermeister Josef Mayer

 

Ausschuss:

Irmengard Janssen
Karin Berka 
Elisabeth Weidenspointner 
Brigitte Feichtner 
Dr. Hubert Kastenhuber
Klaus Bauer 


Satzung zum Download: 




Historie:

In den 90er Jahren war der ehemalige Vorsitzende der Bürgerhilfe Florian Hoffmann Bürgermeister von Rimsting. Bereits in dieser Zeit wurde anlässlich der vielen Gratulationsbesuche bei älteren Personen wiederholt menschliche und häusliche Hilfsbedürftigkeit sichtbar.

Die Familienstrukturen haben sich verändert, Familienangehörige sind häufig nicht oder nicht am Ort vorhanden, die herkömmliche Nachbarschaftshilfe hatte nachgelassen, für bezahlte Dienste fehlte oftmals das Geld oder die Senioren sahen sich nicht in der Lage, sich selbst ein Hilfe zu organisieren.

In dieser Zeit wurde nach dem Vorbild der Bernauer Einrichtung die Idee der Bürgerhilfe in Rimsting geboren. Der damalige Gemeinderat hatte das Vorhaben mitgetragen und nach längerem Suchen konnte Frau Emma Sigl als Organisationsleiterin gewonnen werden. Freiwillige Helfer wurden relativ schnell gefunden und mit Frau Elisabeth Oster als Anlaufstelle im Rathaus stand die ehrenamtliche Bürgerhilfe in Rimsting und sie funktionierte von Anfang an sehr gut.

Frau Sigl hat sich mit dem Aufbau der Bürgerhilfe große Verdienste erworben. Sie verstand es mit Gespür und Organisationstalent vielen Menschen in schwierigen Lebenssituationen Hilfe zukommen zu lassen. Mit Gründung des Vereins im Jahr 2010 übernahm Frau Oster die Einsatzleitung der Bürgerhilfe; sie hat die Arbeit in hervorragender Weise fortgesetzt und neue Einsatzbereiche initiiert.

Seit den Neuwahlen am 15.03.2018 hat Frau Claudia Haringer die Einsatzleitung übernommen.